Truppmann 1 bestanden…..

Gestern Abend war ein Aufregender Termin für unseren neuen Kameraden Morten, denn die Truppmann I Abnahme stand auf dem Programm. Um 19:30 ging es los mit einer Theoretischen Prüfung danach folgte dann die praktische Prüfung, in der das gelernte nun in die Tat umgesetzt werden musste Alle Teilnehmer haben die Prüfung bestanden und Ihrem ersten Baustein in der Feuerwehr wurde gesetzt. Nun folgt die 80 Std. Wehrinterne Ausbildung, um sich danach dann für den Truppmann II Lehrgang zu qualifizieren. Wir freuen uns das du den Weg zu uns gefunden hast und wir wünschen dir weiterhin viel Spaß in der Feuerwehr. Wenn auch du Lust hast deine Freizeit sinnvoll zu verbringen und anderen Menschen zu helfen, dann schau einfach bei einem unserer Übungsabende vorbei, oder schreib und eine PM, mail,...

Verabschiedung Franzi & Maxi

Auch das ist Feuerwehr…. Gestern hatten wir die traurige Aufgabe unsere beiden Kameraden*in, Franziska und Maximilian, die seit 2018 in der Feuerwehr Rantrum aktiv sind, ziehen zu lassen. Die beiden waren in unser Einsatzabteilung aktive Atemschutzgeräteträger, aber auch Abseits der Einsatzabteilung waren die beiden zum Beispiel bei den Arbeitsdiensten und im Festausschuss sehr aktiv. Wir wünschen euch beiden in eurer neuen / alten Heimat alles Gute und weiterhin viel Spaß bei der Feuerwehr. Gestern wurde den beiden dann noch eine Einladung zu unserem Feuerwehrball 2023 überreicht, aber auch sonst seid Ihr jederzeit bei uns Herzlich Willkommen.

Unterstützung bei Räumungsübung….

Am Donnerstag Vormittag haben wir die Firma Connected Wind Service bei einer ungeplanten Räumung- und Rettungsübung unterstützt . Es wurde ein Feuer im Erdgeschoß angenommen welches den Hauptrettungsweg abgeschnitten hat. Eine Mitarbeiter war im Obergeschoß eingeschlossen und konnte nur über die eigens hierfür Bereitgestellt Schiebeleiter gerettet werden. Danach konnten die Vollzähligkeit auf dem Sammelplatz festgestellt werden und die Übung war beendet. Im Nachgang hatten wir noch die Möglichkeit die Liegenschaften und das Lager zu begehen und die etwaigen Gefahren Schwerpunkte zu erkunden (Gefahrenstoffe, PV Anlage, Gaslager ect.) Im Nachgang wurde noch die Möglichkeit der Zusammenarbeit in Bezug auf die Ausbildung der Betrieblichen Ersthelfer und Brandschutzhelfer besprochen. Und wir...

Wiederkehrende Prüfung…..

6 Monatige Prüfung der Feuerlöschpumpen und Atemschutzgeräteträger am Pumpenprüfstand und in der Atemschutzserkstatt der FTZ in Husum Alles I.O., Feuerwehr Rantrum voll Einsatzbereit Nicht nur Einsätze aller Art müssen abgearbeitet werden, auch das große, und kleine, drum herum ist wichtig um schnell und kompetent Hilfe leisten zu können Wenn du eine sinnvolle Freizeit Beschäftigung suchst, wir haben bestimmt was für dich im Programm Schau vorbei oder schick uns eine Mail oder PN 365/24/7 unsere Freizeit für eure Sicherheit

Laternelaufen 2022….

Am Freitag, den 21. Oktober fand wieder unser alljährliches Laternelaufen statt. Um 19:00Uhr trafen sich ca. 250 kleine und große Gäste am Feuerwehrgerätehaus, um mit der Einsatzabteilung, der Jugendfeuerwehr und nicht zuletzt unserem Musikzug einen kleinen Laternenumzug durch Rantrum zu veranstalten. Unterstützt und abgesichert durch die 3 Fahrzeuge der Feuerwehr Rantrum, sowie mehrere Mitglieder der Einsatzabteilung "zu Fuß" und der Polizei konnte bei bestem Wetter der Umzug um 19:10 starten. Zurück am Gerätehaus eingetroffen wurden die Teilnehmer dann durch unsere Unterstützer und Helfer am Waffel- , Kakao- , Getränke- und Grill Buffett begrüßt und konnten sich dort stärken. Vielen Dank noch einmal an alle Teilnehmer und auch an die Helfer die solche Veranstaltungen erst möglich...

Ausbildung im BÜC (Brandübungscontainer)….

An diesem Wochenende nahmen wieder 3 Feuerwehrkameraden der Feuerwehr an einer Ausbildung beim KFV-NF teil. 2 Kameraden aus der Einsatzabteilung, und unser Wehrführer der beim KFV-NF auch als Ausbilder für Maschinisten, Atemschutzgeräteträger und Realbrandausbilder tätig ist. Dieses Mal stand eine Realbrandausbildung im Feststoffbefeuerten Brandübungscontainer auf dem Programm. Da man diese Szenarien nicht alle Tage sieht, ist es gut solche Möglichkeiten diese zu nutzen um im Ernstfall besser vorbereitet zu sein. Die besondere Herausforderung bei dieser Art Ausbildung ist die, das in dem Übungs-kontainer sehr hohe Temperaturen herrschen. Im Brandraum können Temperaturen bis zu 1200°C vorkommen, in dem Hauptübungsraum 650 - 850°C. Hier konnte die Teilnehmer auch gut erfahren, wie gut...

Laternelaufen — 21.Oktober um 19:00 Uhr

Am 21 Oktober veranstaltet der Förderverein der Feuerwehr Rantrum unser alljährliches Laternelaufen. Wir freuen uns auf euren Besuch, und auf eine paar schöne Stunden mit euch. Für das Leibliche Wohl ist gesorgt und der Überschuss geht zu 100% in den Förderverein der Feuerwehr. Wir treffen uns um 19:00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Rantrum und der Umzug startet ca. 19:15 Uhr. Wenn du Interesse hast bei uns mitzuwirken und dir das ganze mal aus der Nähe anzusehen, sei es im Förderverein oder in der aktiven Abteilung, dann kannst du gerne vorbeikommen und uns ansprechen, wir würden uns sehr freuen dich in einer unserer Abteilungen begrüßen zu können. Hier noch mal ein Hinweis, nur die Jugendfeuerwehr Rantrum begleitet den Laternelauf mit Fackeln. Privatpersonen ist dies...

Truppmann*frau 2 bestanden….

Wir gratulieren unseren beiden Kameraden*innen Fabienne und Maurice zur bestandenen Trupmann*frau II Abnahme. Wir freuen uns sehr, dass wir nun zwei neue Mitglieder aus unseren eigenen Reihen in unserer aktive Einsatzabteilung begrüßen können. Wenn du Interesse hast am Dienst für Rantrum und Ipernstedt, dann schau einfach bei einem Übungsabend vorbei oder melde dich bei uns via FM oder auf unserer Homepage, bei uns ist für jeden etwas dabei. Wir freuen uns auf dich. Unsere Freizeit für eure Sicherheit 365 / 24 / 7

Einsatz 13_2022

Die Feuerwehr Rantrum wurde allarmiert zu einem Flächenbrand am Lagedeich auf Höhe des Klärwerks alarmiert. Bei Ankunft bestätigte sich die Lage, ca. 30qm Grabenkante brannten mit offenem Feuer. Die Grabenkante wurde abgelöscht, und die Brandfläche mittels Wasser durchnässt. Die Brandstelle wurde nach ablöschen mit der Wärmebildkamera kontrolliert und vereinzelte „Hotspots“ wurden noch einmal mit Wasser durchtränkt. Wie das Feuer entstanden ist, ist für uns nicht zu klären und das ist auch nicht unsere Aufgabe. Aber Ihr wisst selber wie trocken momentan die Landschafft ist, also bitte werft keine brennenden Zigaretten aus dem Fenster, vom Fahrrad, Trecker ect. Wenn du uns bei unserer wichtigen Aufgabe unterstützen möchtest, dann komm vorbei und mach mit. Unsere Freizeit für eure...

Sommerfest 2022, eine gelungene Veranstalltung….

Nach langer Zeit konnten wir dieses Jahr wieder unser Sommerfest der Feuerwehr Rantrum durchführen. Alle Abteilungen, inklusive Partner und Kindern waren eingeladen und trafen sich am Samstagnachmittag um gemeinsam ein paar gemütliche Stunden mit selbst gebackenen Kuchen und Torten, Feuerwehrspiele sowie später einem leckerem Grill Büfett zu verbringen. Es war ein sehr schöner Tag und alle hatten sehr viel Spaß. Auch das ist Feuerwehr, der Spaß und die Kameradschaft mit der ganzen Familie kommt auch bei uns nicht zu kurz.