Heute Morgen war wieder ordentlich was los im Gerätehaus von Rantrum. Die 3.Klasse der Grundschule hatte sich zu einem Besuch angemeldet, und 22 Kinder und 2 Lehrer waren bei uns zu Gast und hatten einige Fragen im Gepäck.
Nachdem wir die meisten Fragen beantwortet hatten, konnten sich unsere kleinen Gäste die Unterschiedliche Schutzausrüstung der EInsatz und der Jugendabzteilung ansehen, und auch das Verhalten wenn es brennt wurde natürlich angesprochen und erklährt. Natürlich durften die Fahrzeuge nicht fehlen.
Die Feuerwehr Rantrum hat sich sehr über den Besuch und das interesse an der Feuerwehr gefreut und wir würden uns noch mehr freuen wenn der / die ein oder andere ihren Weg zur Jugendfeuerwehr findet.
natürlich würden wir uns auch über die Mamas / Papas / Onkel und Tanten freuen.
Wenn du einmal einen Übungsabend selbst erleben möchtest, komm einfach zu einem unsderer Übungsabende vorbei.
Unsere Freizeit für eure Sicherheit.
“ob füür, ob floot, wi helpen in noot” 🧑‍🚒 🚒 🚑