Einsätze

Hier finden Sie die Kurzbeschreibung der Einsätze die in der Feuerwehr Rantrum geleistet wurden.

Nr.

Datum-Uhrzeit:

Stichwort:

Einsatzart: Alarmierung:
07 15.08.2018 / 09:29 TH Hilfeleistung
06

11.08.2018 / 21:28

TH

Hilfeleistung
05

09.07.2018 / 19:55

FEU-WALD

Brände
04

05.07.2018 / 16:54

TH-Tier

Hilfeleistung
03 18.05.2018 / 18:08 TH Hilfeleistung
02 22.03.2018 / 15:52 FEU Brände
01 24.01.2018 / 19:06 TH Hilfeleistung
2017:
14 22.11.2017 / 16:52 TH Hilfeleist14ung (Flugsicherung)
13 13.09.2017 / 17:00 TH Hilfeleistung (Unwetter)
12 31.08.2017 / 18:30 TH Hilfeleistung
11 30.08.2017 / 19:30 TH Hilfeleistung
10 07.08.2017 / 01:34 FEU Brände
09 25.07.2017 / 22:01 FEU Brände
08 21.07.2017 / 18:54 BMA Fehlalarm - Brandmeldeanlage
07 05.07.2017 / 19:12 TH Person in Notlage
06 21.06.2017 / 04:43 FEU Brände
05

29.05.2017 / 15:19

FEU

Brände
04

24.05.2017 / 12:51

FEU

Brände
03

30.04.2017 / 03:40

TH

Hilfeleistung
02

22.04.2017 / 18:51

FEU

Brände
01

03.02.2017 / 15:59

TH

Hilfeleistung - Person in Notlage
2016:
14 11.08.2016 / 08:57 TH-Y Hilfeleistung - Person in Notlage
13 26.07.2016 / 15:54 FEU-K Brände
12 18.07.2016 / 10:58 FEU-K Brände
11 13.07.2016 / 00:11 TH - K Hilfeleistung (PKW Brand)
10 10.07.2016 / 15:58 TH - Tier Hilfeleistung (Tierrettung)
09 09.07.2016 / 16:37 TH - Y Hilfeleistung (Personensuche)
08 24.06.2016 / 23:54 FEU-K Brände
07 15.06.2016 / 11:43 FEU-K Brände
06 12.06.2016 / 09:57 TH-K Hilfeleistung - Person in Notlage
05 02.05.2016 / 21:41 FEU-K Gebäudebrand - Biogasanlage
04 23.04.2016 / 07:08 TH-AUST-K Austritt von Betriebsstoffen
03 26.03.2016 / 09:02 TH-Y Hilfeleistung - Person in Notlage
02 31.01.2016 / 19:15 FEU Brände
01 30.01.2016 / 14:42 TH-K Hilfeleistung
2015:
13 30.11.15 / 15:36 TH-Y Hilfeleistung - Person in Notlage
12 03.10.15 / 16:00 TH - Tier Technische Hilfeleistung Tierrettung
11 20.09.15 / 14:45 TH - Tier Technische Hilfeleistung Tierrettung
10 16.09.15 / 19:45 TH - AUST - Y Austritt von Betriebsstoffen
9 08.09.2015 / 15:04 TH - Y Hilfeleistung - Person in Notlage
8 18.07.2015 / 00:02 FEU - K Brände
7 11.06.2015 / 18:32 TH AUST Austritt von Betriebsstoffen
6 26.05.2015 / 19:41 TH - Y VU - Person klemmt
5 22.03.2015 / 17:45 TH - Y Hilfeleistung - Person in Notlage
4 28.02.2015 / 08:56 RWM Fehlalarm - Brandmeldeanlage
3 13.02.2015 / 18.01 TH AUST Austritt von Betriebsstoffen
2 17.01.2015 / 23:13 TH - VU Hilfeleistung - Verkehrsunfall
1 09.01.2015 / 16:25 TH Baum Hilfeleistung - Unwetter
2014:
8 05.12.2014 / 23:16 TH - VU Hilfeleistung WBK
7 23.10.2014 / 07:21 TH Suche Personen Suche
6 22.10.2014 / 19:09 TH Suche Personen Suche
5 15.07.2014 / 18:52 TH AUST Hilfeleistung
4 18.05.2014 / 09:22 FEU-F Gebäudebrand
3 01.05.2014 / 12:02 FEU Flächenbrand  
2 21.04.2014 / 08:57 FEU-G Brand
1 20.03.2014 / 09:45 TH AUST - K Hilfeleistung
2013:
7 05.12.2013 / 21:34 TH-K Hilfeleistung - Baum auf Straße
6 05.12.2013 / 14:04 Uhr TH Hilfeleistung Unwetter (diverse Einsätze)
5 28.10.2013 / 14:34 Uhr TH Hilfeleistung Unwetter (diverse Einsätze)
4 15.09.2013 / 04:23 Uhr TH-Y Wasser Hilfeleistung  
3 09.07.2013 / 02:03 Uhr RWM Fehlalarm - Rauchmelder
2 15.06.2013 / 15:17 Uhr TH-K Hilfeleistung
1 15.06.2013 / 15:06 Uhr TH-K Hilfeleistung  
2012:
9 25.11.2012 / 20:10 Uhr TH-K Hilfeleistung
8 11.10.2012 / 20:45 Uhr BMA Fehlalarm - Brandmeldeanlage

Leitstelle Funk

7 06.09.2012 / 13:22 Uhr FEU Brände
6 06.07.2012 / 17:41 Uhr NOTF - TV Hilfeleistungen
5 16.05.2012 / 22:14 Uhr FEU Brände
4 13.05.2012 / 18:29 Uhr TH - AUST Hilfeleistungen
3 26.03.2012 / 19:49 Uhr FEU - G Fehlalarm durch Nebelmaschine
2 07.02.2012 / 16:36 Uhr TH Hilfeleistungen
1 02.02.2012 / 14:49 Uhr NOTF - TV Hilfeleistungen

Da bei der Kommunikation mit der Feuerwehr Leitstelle sowie im Funkverkehr oftmals die Zeit für umfangreiche Erklärungen fehlt bzw. besser einzusetzen ist, hat man sich in der Feuerwehr auf Einsatzstichworte geeinigt die eine „Standard“-Situation beschreiben und jeder Feuerwehrman kann anhand des Einsatzstichworte bereits im Vorfeld erkennen um welche Schadenslage es sich handelt.

Als Standard-Feuer gilt in der Bundesrepublik Deutschland übereinstimmend der Wohnungsbrand im Obergeschoss eines mehrgeschossigem Wohnhauses mit Menschenrettung aus diesem Obergeschoss bei verrauchtem Rettungsweg.

Hier finden Sie einige Erläuterungen zu Abkürzungen und Fachbegriffen, die in den Einsatzberichten sowie im Funkverkehr verwendet werden:

Kürzel Einsatzart Kräftebedarf
FEU Aus    gelöschtes Feuer gemeldet Gruppe
FEU K Feuer kleiner als Standard Gruppe
FEU Feuer Standard * Zug
FEU G Feuer größer als Standard Zug + Gruppe
FEU 2 bis 7 Alarmstufenerhöhung um je einen Zug 2-7 Züge
TH K Technische Hilfeleistung kleiner als Standard Gruppe
TH Technische Hilfeleistung Standard Zug
TH G Technische Hilfeleistung größer als Standard Zug + Ergänzung
TH 2 bis 7 Alarmstufenerhöhung um je einen Zug 2-7 Züge
TH AUST K TH Austritt von Betriebsstoffen klein Gruppe 
TH AUST TH Austritt von Betriebsstoffen Zug
THAUST G TH Austritt von Betriebsstoffen groß Zug + Ergänzung
TH DRZF TH Objekt droht zu fallen Gruppe
TH DRZS TH Person droht zu springen Gruppe
TH GAS TH Gasgeruch / Gasaustritt Gruppe
TH KMF TH Kampfmittelfund / Bombenfund Gruppe + Ergänzung 
TH TIER Technische Hilfeleistung Tierrettung Gruppe
NOTF TV Notfall Tür verschlossen Gruppe
     
Ergänzungen
X Gefährdung durch Gefahrstoffe + LZ Gefahrgut
Y Menschenleben in Gefahr + Rettungsdienst
 
Erweiterungen
BMA Feuermeldung durch Brandmeldeanlage
RWM Feuermeldung durch Rauchwarnmelder